Nachwuchs

Im Vorfeld der U19-Partie des 1. FC Lok Stendal gegen den TuS Magdeburg-Neustadt wurde am Sonntagmittag Carl William Säger verabschiedet. Der 16-Jährige wechselt mit Beginn dieser Saison 2016/2017 zum FC Hansa Rostock.

Weiterlesen

Bitteres Wochenende für den Lok-Nachwuchs: Während die U19 ihr Heimspiel gegen TuS Magdeburg-Neustadt zwar mit 2:0 gewinnen und die U15 bei Magdeburg-Neustadt noch Remis spielen konnte, mussten gleich fünf Teams zum Teil deutliche Niederlagen hinnehmen.

Weiterlesen

Die U15-Junioren des 1. FC Lok Stendal haben ihre Aufgabe in der ersten Runde des Sachsen-Anhalt-Pokals problemlos gemeistert. Das Team von Trainer Steffen Peters gewann bei der Spielgemeinschaft Genthin/Brettin mit 12:0 (8:0). Für die Treffer sorgten Tom Lampe (4), Franz-Friedrich Nehrkorn (2), Mattes Flöther, Marvin Berg, Silas Lehmann, Julius Witwar, Philipp Werner sowie Yannik Behrend.

Weiterlesen

Die U15-Junioren des 1. FC Lok Stendal sind am Sonntagvormittag erfolgreich in die neue Verbandsliga-Saison gestartet. Das Heimspiel gegen den Haldensleber SC gewann die Mannschaft der Trainer Steffen und Ricardo Peters nach Treffern von Tom Lampe (2) und Mattes Flöther mit 3:0 (1:0). Damit rangiert das Team im Klassement aktuell auf Rang drei.

Weiterlesen