Neuigkeiten

Nach einem positiven Spielbeginn wird der Lok erneut die mangelhafte Chancenverwertung zum Verhängnis. Gegen die zweite Vertretung des FC Hansa Rostock stand es am Ende trotz zwischenzeitlicher Führung durch Franz Erdmann vom Elfmeterpunkt 3:1 für die Ostseestädter.

Weiterlesen

Mit einer starken Leistung ringt die Mannschaft von Interims-Trainer Daniel Fest der TSG Neustrelitz einen Punkt ab. Zuerst sah alles aus, wie so oft in den letzten Wochen. Gutes Spiel, aber keine Punkte. Dann aber traf Marcel Werner in der Nachspielzeit und brachte das Hölzchen zum beben.

Weiterlesen

Der Vorstand des 1. FC Lok Stendal hat sich nach der heutigen 1:3 Niederlage gegen den CFC Hertha 06 dazu entschlossen, sich von Trainer Sven Körner mit sofortiger Wirkung zu trennen. Das Training wird zunächst vom derzeitigen Co-Trainer Daniel Fest übernommen.

Weiterlesen

Zum Auftakt der diesjährigen Verbandsligasaison ging die Reise zum TuS Magdeburg-Neustadt. Hier mussten die jungen Stendaler, bei denen der Großteil im letzten Jahr noch in der D-Jugend spielte, gleich mal mit der vorherrschenden Härte im C-Jugendbereich Bekanntschaft machen. 1:2 (0:0) hieß es am Ende aus Lok-Sicht.

Weiterlesen

Erwartungsgemäß und zudem noch hoch verloren, dennoch als Sieger vom Platz gegangen sind am Sonntagnachmittag die Fußballer des 1. FC Lok Stendal. Beim Spiel der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde unterlag der Fünftligist dem klar favorisierten Zweitligisten DSC Arminia Bielefeld nach bärenstarken 60 Minuten am Ende 0:5 (0:1).

Weiterlesen

Wer ist ein Pokalheld? Wer hat die Auszeichnung Man oft the Match verdient? Mit Beginn der neuen Saison können die Fans im DFB-Pokal entscheiden. Einfach mit der DFB-Pokal-App für die Favoriten voten.

Weiterlesen

Am Sonntag steigt bekanntlich das Spiel der Spiele. Um das erste DFB-Pokalspiel seit über 20 Jahren auch in vollem Umfang genießen zu können, gibt es noch einige Hinweise, die zu beachten sind.

Weiterlesen

Unser Sportvorstand und Vize-Präsident Dr. Ralf Troeger ist gestern am Rande des Liga-Spiels gegen den Greifswalder FC aus dem Vorstand zurückgetreten.

Weiterlesen

Auch nach dem zweiten Spieltag in der Oberliga Nord steht der 1. FC Lok Stendal noch ohne Punkte da. Gegen den Greifswalder FC setzte es am Sonntag eine bittere 2:3 (1:1)-Niederlage zum Heimauftakt.

Weiterlesen

Am Sonntag ist es endlich soweit: Das Abenteuer Nordstaffel geht nun auch im heimischen Hölzchen los. Zu Gast ist Aufsteiger Greifswalder FC, der am ersten Spieltag gleich für Furore sorgte und sich an den zweiten Tabellenplatz setzte.

Weiterlesen