Neuigkeiten

Ach du dickes Ei! Englische Wochen für Lok!

Nach mehreren witterungsbedingten Spielabsagen, hat der NOFV nun die Nachholpartien der Oberliga Süd terminiert. Bei gleich drei nachzuholenden Partien steht den Eisenbahnern erwartungsgemäß ein knackiges Programm bevor.

Am Ostermontag, am Maifeiertag sowie am Vorabend des Männertages wird am Stendaler Hölzchen der Ball rollen. Demnach wird die Partie gegen den FC Carl Zeiss Jena II nach zwei Absagen nun am Mittwoch, 9. Mai, dem Vorabend von Christi Himmelfahrt, um 18.30 Uhr angepfiffen. Der TV Askania Bernburg kommt indes am Ostermontag (2. April) um 14 Uhr zum Nachholspiel ans Hölzchen. Aus diesem Grund wird die für den Ostersonntag, 1. April, geplante Partie beim FSV Barleben um einen Tag vorverlegt (31. März, 14 Uhr). Zwei Tage nach dem Spiel beim VFC Plauen wird am Dienstag, 1. Mai, um 14 Uhr die Nachholpartie daheim gegen den VfL Halle 96 im Hölzchen angepfiffen!