Neuigkeiten

#AJunioren #Verbandsliga ► 9. Spieltag

Unsere A-Jugendlichen verloren deutlich gegen SV Fortuna Magdeburg mit 1:6 (0:2).

Der Sieg der Fortunen aus Magdeburg kam nicht ganz unerwartet. Jedoch fiel das Ergebnis etwas zu hoch aus.

Zur Halbzeit lagen unsere A-Junioren mit zwei Toren zurück.

In der 49. Minute traf Lukas Pfeiffer zum 1:2 und es flammte etwas Hoffnung auf.

Nur eine Minute später traf Niklas Bittner ins Tor. Das war aber leider nicht der Ausgleich zum 2:2, sondern ein Eigentor und somit stand es 1:3.

Im Spielverlauf folgten weitere Tore für die Magdeburger Fortuna.

Am Ende war es ein verdienter Sieg unserer Gäste.