Neuigkeiten

Auch unser KAPITÄN „PG#5“ bleibt EISENBAHNER!!!

Kurz vor Beginn des heutigen DFB-Pokalfinals verkündet der 1. FC Lok Stendal e.V. eine weitere wichtige Personalie:

Philipp Groß verlängerte diese Woche seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis zum 30.06.2021.

Der Kapitän bleibt an Bord!

Das 28-jährige „Lok-Urgestein“ zu seinen Gedanken bezüglich unseres Vereins:

„Das ich nun zwei weitere Jahre Teil dieser Mannschaft sein darf, macht mich stolz. Ich durfte in der Vergangenheit sehr sehr viele positive und unvergessliche Momente erleben und außergewöhnliche Erfahrungen sammeln.

Wir haben uns als Mannschaft über die Jahre sukzessiv weiterentwickelt. Aus einer abstiegsgefährdeten Verbandsligatruppe, sind wir zu einer der Spitzenmannschaften des Landes gereift. Der Gewinn der Meisterschaft, mit dem daraus resultierenden Aufstieg bis hin zur DFB-Pokal-Teilnahme, unterstreicht die angesprochene Entwicklung.

Das Team, Spieler/Trainer/Betreuer, ist mit tollen Persönlichkeiten gespickt, zwischen denen sich gute Freundschaften herausgebildet haben. Daher bin ich einfach nur froh, dass ich weiterhin Teil des Vereins und der Mannschaft sein darf.
Für die nächsten Wochen, Monate und Jahre wünsche ich mir in erster Linie, dass wir die Klasse halten!!
Für die nächste Spielzeit erhoffe ich mir für unsere Fans und Anhänger der Lokomotive, ausnahmsweise mal eine entspannte Fahrt durch die Oberligasaison!
Sport frei!“