Neuigkeiten

#CJunioren ► Hallen-Kick

Gelungene Generalprobe für die HLM

 

Bevor es für unsere U15 am nächsten Wochenende zur Endrunde der HLM nach Braunsbedra geht, absolvierte sie noch ein Hallenturnier beim VfB Klötze.

Hier zeigten unsere Lok-Jungs noch einmal ihre spielerische Klasse.

Das erste Spiel gegen den Osterburger FC gewannen sie souverän mit 3:0.

Im zweiten Spiel gegen den niedersächsischen Klub FC Schunter mussten unsere C-Junioren zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. Am Ende setzten sie sich dennoch mit 3:1 durch. Der VfB Klötze (8:0) und der SV Arendsee (10:0) hatten unserem Lok-Team nicht viel entgegenzusetzen.

Im letzten Spiel kam es gegen die SG Diesdorf/Langenapel zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden altmärkischen Teilnehmer der Vorrunde zur HLM am letzten Wochenende. Dieses Mal gewannen unsere Jungs aber deutlich mit 5:1 und nahmen somit verdient den Siegerpokal entgegen.

Jannes Grigo wurde zudem zum besten Spieler des Turniers gewählt. 

Für unsere U15 liefen auf:

Jose Radomski, Jonas Schulz, Reinhold Schlegel, Max Kohlhas, Ben Becker, Albert Wolf, Fabian Schulze, Jannes Grigo und Oscar Voigt