Neuigkeiten

#ErsteMänner #OberligaNord ► Testspiel

Am Dienstagabend empfingen unsere Eisenbahner den brandenburgischen Landesligisten TSV Chemie Premnitz in unserem Hölzchen zu einem weiteren Testspiel.

Unser 1. FC Lok dominierte dieses Spiel deutlich und gewann mit 7:2 (2:1).

Nach dem Spiel äußerte sich unser Trainer wie folgt:

„Unsere Zielsetzung war heute gewesen, einen Schritt weiter zu sein als im Spiel gegen Möringen. Wir wollten zielstrebiger sein, wir wollten viel Ballbesitz haben und wir wollten unsere Abläufe durchspielen.

Das hat heute sehr gut geklappt und wir sind diesen Schritt weiter. Meine Jungs waren konsequenter vorm Tor, wir hatten sehr gute Ansätze und viel Ballbesitz.

Es war ein sehr guter Test und ich bin sehr zufrieden.“

Tore
1:0 Denis Neumann (16.)

2:0 Martin Gödecke (35.) P
2:1 Martin Otto (45.)
3:1 Denis Neumann (49.)

4:1 Denis Neumann (54.)

5:1 Niclas Buschke (61.)

6:1 Niclas Buschke (68.)

7:1 Tim Kolzenburg (83.)

7:2 Lucas Witschel (89.)

Zuschauer
68