Neuigkeiten

Halberstadt kommt zur Saisoneröffnung

Der Fahrplan für die Vorbereitung auf die kommende Oberliga-Saison steht fest. Am 2. Juli, so ziemlich genau einen Monat vor dem Punktspielstart am 5. August, bittet Trainer Sven Körner seine Mannen zum Trainingsauftakt.

Insgesamt wurden sechs Testspiele vereinbart, vier davon finden im heimischen Stadion „Am Hölzchen“ statt. Die Highlights der Vorbereitung sind zweifelsohne die Spiele gegen die Regionalligisten am 14. Juli beim FSV Optik Rathenow (14 Uhr) und am 22. Juli daheim gegen den VfB Germania Halberstadt. Um 14 Uhr ist Anpfiff der Partie, die gleichzeitig der Aufhänger für die diesjährige Saisoneröffnung ist. Außerdem treten unsere Eisenbahner daheim am 7. Juli um 14 Uhr gegen die United Soccer Academy an, ein Team aus Probespielern unter Leitung von Rüdiger Schult. Ebenfalls gastieren der TSV Chemie Premnitz (25.7., 19 Uhr) und der FC Mecklenburg Schwerin (28.7., 14 Uhr) im Hölzchen. Ein zusätzlicher Test in der Fremde wird am 18. Juli bei Fortuna Magdeburg stattfinden (19 Uhr).