Neuigkeiten

Lok verliert gegen Tabellenführer

Heute unterlagen die Eisenbahner dem SV Lichtenberg 47 mit 0:2.

Unsere Jungs haben das Spiel zu keinem Zeitpunkt abgeschenkt, haben immer versucht, mutig und positiv zu bleiben, um auch ein positives Gefühl mit in die letzten drei Spiele dieser Oberliga-Saison zu nehmen.

Wir haben es weiterhin in der Hand, unsere Mission #Klassenerhalt zu erfüllen.

 

Tore

0:1 Thomas Brechler (10.), 0:2 David Hollwitz (42.)

Zuschauer

361

Besonderes

Glücklicherweise kommentieren wir hier nicht die heutige Schiedsrichterleistung!