Neuigkeiten

NEUER TORWARTTRAINER / DANKE "RITZE"

Es gibt eine weitere Personalie zu vermelden:

Der 1. FC Lok Stendal e.V. hat MANUEL MAURITZ als neuen Torwarttrainer verpflichtet.

 

„Mautze“ ist am Hölzchen kein Unbekannter, spielte er doch in der B- und A-Jugend für unseren Verein.

Neuer Torwarttrainer: Manuel Mauritz

Im Männerbereich kickte er als Aktiver für B/G Goldbeck und über 10 Jahre bei RW Arneburg, wo er auch anschließend bis Ende letzten Jahres Leiter der Abteilung Fußball war.

 

Der 35-jährige C-Lizenz-Inhaber mit Torwarttrainer-Basislehrgang wird im August den Torwarttrainer-Leistungskurs an der Sportschule Barsinghausen absolvieren.

 

Zu seiner neuen Tätigkeit in unserem Verein sagte Manuel Mauritz:

„Ich freue mich jetzt hier zu sein und die Aufgaben gemeinsam mit dem Trainerteam und der Mannschaft zu bewältigen. Ich möchte meinen Teil zur Mission Klassenerhalt beitragen!“

 

Der 1. FC Lok Stendal e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.

 

In diesem Zusammenhang bedankt sich der gesamte Verein außerordentlich bei unserem bisherigen Torwarttrainer MARTIN RITZMANN für sein unermüdliches Engagement, für seine temperamentvolle Leidenschaft, für seine Zeit und seinen Einsatz beim und für den 1. FC Lok.

DANKE „RITZE“ & ALLES GUTE!!!