Neuigkeiten

Sie scharren mit den Hufen, wollen endlich loslegen: Fast sechs Wochen nachdem Trainer Sven Körner seine Mannen, drei davon sind gänzlich neu, zum Auftakttraining bat, steht jetzt am Sonntag ab 13 Uhr beim FC Einheit Rudolstadt der Auftakt in die Rückrunde der Oberliga Nord auf dem Programm!

Weiterlesen

Hallo Lok-Fans, bevor wir uns morgen intensiv mit dem Spiel am Sonntag beschäftigen, gibt es heute noch mal eine Einladung für euch! Bekanntlich laden wir euch morgen Abend in der Zeit von 18 bis 21 Uhr zu einem Fanabend ins Vereinslokal ins Hölzchen ein!

Weiterlesen

Am Donnerstagabend wurden beim Neujahrsempfang des Fußballverband Sachsen-Anhalt die Halbfinalpaarungen ermittelt. Unsere Eisenbahner müssen demnach zu Verbandsliga-Spitzenreiter SV-Blau-Weiß-Zorbau, gegen den es in der Vorsaison zwei Unentschieden gab.

Weiterlesen

Heute dürfen wir unserem Nachwuchs-Trainer Martin Köhn zum 31. Geburtstag gratulieren. Das größte Geschenk haben ihm erst kürzlich die von ihm und Frank Aschenbach trainierten E-Jugendlichen gemacht, als sie in Bismark Hallenkreismeister wurden. Apropos Bismark. Lieber Martin wir wünschen dir auf dem satten Grün als Kicker für den TuS Schwarz-Weiß Bismark e.V., an der Seitenlinie als Lok-Trainer und abseits des Platzes alles, alles Gute!

Weiterlesen

Der 1. FC Lok Stendal hat sein viertes Testspiel am Mittwochabend gegen den 1. FC Magdeburg U19 mit 2:6 verloren.

Weiterlesen

Nachwuchs

Heute dürfen wir unserem Nachwuchs-Trainer Martin Köhn zum 31. Geburtstag gratulieren. Das größte Geschenk haben ihm erst kürzlich die von ihm und Frank Aschenbach trainierten E-Jugendlichen gemacht, als sie in Bismark Hallenkreismeister wurden. Apropos Bismark. Lieber Martin wir wünschen dir auf dem satten Grün als Kicker für den TuS Schwarz-Weiß Bismark e.V., an der Seitenlinie als Lok-Trainer und abseits des Platzes alles, alles Gute!

Weiterlesen

Beim Hallenturnier des SSV Gardelegen wurde die U15 des 1. FC Lok Stendal am Ende Zweiter hinter Ligakonkurrent Eintracht Salzwedel.

Weiterlesen

Im Rahmen der Hallenkreismeisterschaftsendrunde am Samstag in Goldbeck wurde auch zwei Eisenbahnern eine große, aber wie wir finden, verdiente Ehre zuteil.

Weiterlesen