Neuigkeiten

Mit 0:3 musste sich die SG Bismark/Brunau ihren Altersgefährten des 1.FC Lok Stendal in der C-Jugendverbandsliga geschlagen geben. Die Stendaler bestimmten von Beginn an die Szenerie, doch selbst beste Chancen wurden in der ersten Hälfte nicht genutzt und fast hätte Vincent Werner von der SG mit einem Fernschuss den Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Das 0:0 zur Pause schmeichelte aber eher den Gastgebern.

In der zweiten Halbzeit gab es dann nur noch Einbahnstrassenfussball in Richtung des Bismarker Tores. Das 0:1 in der 48. Spielminute durch Lucas Pohl war nur folgerichtig. Damit war der Bann gebrochen und Franz-Friedrich Nehrkorn erhöhte 2 Minuten später auf 0:2. Die Lok-Mannschaft ließ jetzt Ball und Gegner laufen und kam noch zu einigen Möglichkeiten. Eine davon nutzte Neuzugang Nasir Rahimi in der 69.Minute zu seinem ersten Saisontreffer für seine neuen Teamgefährten.

Am Ende ein verdienter Sieg der Stendaler, die den aufopferungsvoll kämpfenden Gastgebern doch zumeist...

Weiterlesen

„Wichtig war, dass wir gegen einen unmittelbaren Konkurrenten nicht verloren haben“, war Trainer Sven Körner nach dem 0:0 im Topspiel gegen den BSV Halle-Ammendorf nicht unzufrieden. Dadurch blieb der 1. FC Lok Stendal auch im 18. Saisonspiel ungeschlagen.

Weiterlesen

Am Sonntag ab 14 Uhr empfängt Lok Stendal den BSV Halle-Ammendorf im Stadion am Hölzchen

Weiterlesen

Dirk Schultz & Detlef Koch bewahren Vereinsgeschichte

Weiterlesen

Da kam Freude auf: Kürzlich erhielten die U10-Junioren des 1. FC Lok Stendal pünktlich zu Beginn der Adventszeit ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Dank des Autohaus Rosier aus Stendal erhielten die Kicker der Trainer Frank Aschenbach und Martin Köhn einen Satz neuer Trikots. Dafür möchten sich die Kinder und ihre Übungsleiter recht herzlich bedanken.

Weiterlesen